Sie wollen Ihre Wohnlage in Erfurt oder Umgebung verkaufen?

Wir suchen Sie!

Eine Wohnanlage zu verkaufen, bringt besondere Herausforderungen mit sich. Daher sollten Sie für den Verkauf Ihrer Wohnanlage mit einem Immobilienmakler zusammenarbeiten, der in diesem Bereich über eine ausreichende Erfahrung verfügt. Für das Team der Ronald Merten Immobilien GmbH gehört Wohnanlagen verkaufen in Erfurt zu ihrem Geschäft als Immobilienmakler. Für viele Objekte, darunter auch Plattenbauten, konnten die Immobilienprofis den passenden Käufer vermitteln.

Neben den Wohnanlagen, die in Erfurt und in der Region verkauft werden, gibt es auch die Möglichkeit, einen Käufer für Wohnanlagen in Sachsen und Sachsen-Anhalt zu finden. In unserer langjährigen Tätigkeit haben wir einen Stamm aufgebaut, der gezielt ansprechen kann.

Sie denken, Wohnanlagen in Erfurt zu verkaufen sei schwierig? Dann lassen Sie sich von uns überzeugen, dass es geht. Wir finden mit Sicherheit eine passende Lösung für Ihre Wohnanlage.

Als Immobilienmakler zeichnen wir uns durch folgende Dienstleistungen in der Vermittlung von Wohnanlagen aus:

  • Marktwerteinschätzung der Immobilie und Beratung zu verkaufsfördernden Maßnahmen; Beschaffung aller verkaufsrelevanten Unterlagen

  • Erstellung aussagekräftiger Exposés und ggf. schlagkräftige Werbung über alle Kanäle

  • gut sortierte Interessentenkartei, wichtig für den Verkauf ohne Öffentlichkeit

  • (Vor)Auswahl der geeigneten Käufer und dann rechtssichere Vorbereitung und Abwicklung der Kaufverträge

  • wir verfügen über ein gut funktionierendes Netzwerk an immobilientypischen Dienstleistern (Architekt, Notar, Handwerker, Rechtsanwalt, Finanzierer, Banken, Gutachter versch. Fachrichtungen usw.)

  • über 25 Jahre Erfahrung und Expertise im lokalen Immobilienmarkt

  • Mitglied im IVD als größter Immobilienverband Deutschlands

  • ständige Weiterbildungen zu den sich verändernden Gesetzeslagen beim Immobilienverkauf (z. Bsp. DSGVO, GWG, Maklerrecht, Mietrecht usw.)

Was ist Ihre Immobilie Wert?

Geben Sie direkt hier Ihre Immobiliendaten ein.

  • sicher und zuverlässig
  • unverbindlich und kostenlos

Maklerfirma mit Tätigkeitsfeld in Erfurt, Weimar, Jena, Apolda, Gotha, Ilm-Kreis & Landkreis Sömmerda

 

Wenn es um den Verkauf von Wohnanlagen geht, verfügt der Immobilienexperte Ronald Merten über eine exzellente Expertise. Bereits zahlreiche Objekte, darunter auch Plattenbauten, konnte er erfolgreich vermitteln.

Der Zustand der Immobilie spielt dabei keine Rolle. Auch in der Region sind wir breit aufgestellt: So vermitteln wir Wohnanlagen in Erfurt, Gotha, Waltershausen, Friedrichroda, Bad Langensalsa, Bad Tennstedt, Weimar, Weißensee, Sömmerda, Apolda, Jena, Ilmenau, Arnstadt, Oberhof, Zella-Mehlis und Suhl, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Ratgeber zum Wohnanlagenverkauf

Wenn Wohnanlagen den Besitzer wechseln

Das Vermitteln von Wohnanlagen ist einer der Schwerpunkt bei den Ronald Merten Immobilienmaklern. Sollten Sie eine Wohnanlage verkaufen wollen, dann sind Sie in unserem Immobilienbüro in Erfurt an der richtigen Adresse.

Wir kümmern uns von Anfang an um alle Schritte, die im Rahmen eines Verkaufs anstehen. Zu allererst erstellen wir eine Marktwertanalyse. Unter Berücksichtigung der Lage, des Zustands und vieler anderer Faktoren wird somit ein realistischer Verkaufspreis ermittelt. Auf Basis dieser Angaben folgt die Vermarktung des Objektes über Immobilienbörsen und unter unseren Bestandskunden. Wenn es in die tatsächliche Kaufabwicklung geht, profitieren Sie von unserem großen Netzwerk aus Rechtsanwälten, Notaren und Bankberatern. Mit vielen von ihnen arbeiten wir seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammen.

Sie möchten aktuell eine Wohnanlage verkaufen? In Erfurt, Gotha oder Weimar? Dann wenden Sie sich gerne an Ronald Merten – wir unterstützen Sie tatkräftig bei der Vermittlung an einen potenziellen Käufer.

Referenzen im Verkauf von Wohnanlagen

Nachfolgend eine Auswahl an Objekten, die erfolgreich vermittelt wurden:

29 Wohnungen in Zerbst, Sachsen-Anhalt

11% Rendite (brutto) mit einem sanierten Plattenbau inmitten der Stadt Zerbst. Voraus gegangen sind 2,5 Jahre intensives Mietermanagement und Wohnungsrenovierungen, um ein vernünftiges Produkt liefern zu können.

100 Eigentumswohnungen in Bad Liebenstein

Diese Gebäude wurden 1989 in Plattenbauweise errichtet und nach der Wende fertig gestellt. Zur Zwangsversteigerung kamen 100 von 171 Eigentumswohnungen. Das ist ein typisches Beispiel aus unserer NPL-Vermarktung, wo wir im Auftrag der Gläubigerin tätig waren. Die 100 Eigentumswohnungen werden auch als „Restantenpaket“ bezeichnet.

224 Wohnungen in Bad Frankenhausen, Thüringen

In Bad Frankenhausen standen 224 WE in 9 Gebäuden (Plattenbau) zum Verkauf. Ebenfalls ein typisches NPL-Geschäft, hier erfolgte der Verkauf durch Mitwirkung eines Insolvenzverwalters in Zusammenarbeit mit der Gläubigerin.

Imagevideo & Videoratgeber unser Immobilienfirma

Imagevideo:

Checkliste | Vorbereitungen für den Verkauf:

Immobilie geerbt? Wir helfen gerne:

Immobilienbewertung leicht gemacht!: